Startseite
Termine
Kreise
Kirchenmusik
Einrichtungen
Menschen
Gebäude
Gemeindeblatt
Traugotts Kommentar
eGedächtnis


[A] [A]
Katecheten

Gemeindepädagoge Falk Hochmuth
Falk Hochmuth wurde 1969 in Dresden geboren und verbrachte seine Kindheit im Dresdner Norden. Nach der Schulzeit absolvierte er zunächst eine Schlosserlehre in Laubusch bei Hoyerswerda und arbeitete danach zwei Jahre als Schlosser in Pirna und Dresden.
Die Aufbruchstimmung der politischen Wende nutzend entschied er sich 1990 für das Studium der Religionspädagogik in Moritzburg. Es folgte der Zivildienst im Kinderheim der Karlshöhe Ludwigsburg, wo er neben dem Therapeutischen Reiten, im ambulanten Betreuten Jugendwohnen arbeiten konnte. Dabei handelte es sich um die Tätigkeit in einer Kontakt- und Beratungsstelle für Jugendliche.
Im Januar 1996 erfolgte dann die Aufnahme der Tätigkeit als Gemeindepädagoge in der Auferstehungskirchgemeinde Dresden-Plauen. Hier arbeitet Falk Hochmuth im Rahmen eines Stellenumfanges von 55% vor allem in den Bereichen Christenlehre und Junge Gemeinde. Darüber hinaus veranstaltet er Kinder- und Jugendrüstzeiten der Kirchgemeinde. Im Herbst 1996 gründete er mit ambitionierten Jugendlichen der Jungen Gemeinde eine Theatergruppe, die sich ein- bis zweimal in der Woche trifft und das Gemeindeleben zu verschiedenen Anlässen bereichert.
In Ergänzung der Anstellung in der Kirchgemeinde Dresden-Plauen ist Falk Hochmuth als Religionslehrer und nebenberuflich gelegentlich als Spielleiter und Sänger tätig.


Startseite  |  Termine  |  Kreise  |  Kirchenmusik  |  Einrichtungen  |  Leute  |  Gebäude & Geschichte  |  Rückblicke  |  eGedächtnis  |
  Kontakt  |  Disclaimer  |  Impressum  |