Startseite
Termine
Kreise
Kirchenmusik
Einrichtungen
Menschen
Gebäude
Gemeindeblatt
Traugotts Kommentar
eGedächtnis
Links


[A] [A]

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Auferstehungskirchgemeinde Dresden-Plauen!
Sie können sich hier über unsere Gottesdienste, aktuellen Veranstaltungen, die Gemeindekreise, Kirchenmusik und vieles weitere informieren.

Losung und Lehrtext für den 25.08.2019:

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von Neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.
2.Könige 19,30

Ist die Wurzel heilig, so sind auch die Zweige heilig.
Römer 11,16
Herrnhuter Losungen - ein Service von www.combib.de
 


Nächster Gottesdienst:
25. August - 10. Sonntag nach Trinitatis
 9:30 Uhr - Gemeinsamer Familiengottesdienst der Schwesternkirchgemeinden zum Schuljahresanfang
 Pfarrer Dr. Rabe
 Kurrenden der Auferstehungs- und Zionskirchgemeinden
 Kollekte für Jüdisch-christliche und andere kirchliche Werke
 Mk 12,28-34/Lk 19,41-48
 
 
 
Weitere Gottesdienste
Nächste Besondere Veranstaltung:
Gemeinsamer Familiengottesdienst der Schwesternkirchgemeinden zum Schuljahresanfang
 So., 25.8.2019
 9:30 Uhr Auferstehungskirche
 Es geht wieder los - und dafür haben wir drei Verben gefunden:
 entdecken, erforschen, erfahren.
 Damit lädt das Vorbereitungsteam besonders die Schulanfänger samt Familie der drei Schwesternkirchgemeinden ganz herzlich in die Auferstehungskirche ein.
 
Weitere besondere Termine
Alle Konzerte dieses Jahres

Aktuelles:
NEUe Webseite der Plauenschen Friedhöfe
Unsere Friedhöfe haben jetzt eine neue, eigene Webseite.
Bitte schauen Sie einmal rein und informieren Sie sich über den Äusseren und den Inneren Plauenschen Friedhof.
Ausserdem finden Sie aktuelle Veranstaltungen oder Hinweise zu Grabpflege und -patenschaft. Hier geht es zur Webseite zu Den Plauenschen Friedhöfen
Friedensgebete
Überall in der Welt scheinen Krieg und Gewalt wieder vermehrt als ein Mittel der Politik akzeptiert zu werden. Täglich erreichen uns schreckliche Bilder über die Kriege in der Ost-Ukraine, in Syrien, im Irak ... Und Deutschland exportiert weiter fleißig Waffen, nun auch in Krisengebiete.
Der Einzelne - wir - scheinen machtlos zu sein gegenüber Herrschenden, Politik und Militär. Als Christen können wir jedoch, neben unserem Protest und Engagement gegen Krieg und Gewalt, noch mehr tun - wir können für Frieden und Versöhnung beten.
Wir laden deshalb ein zum Friedensgebet, jeden Donnerstag um 19 Uhr in der Auferstehungskirche.


Zum Kindergottesdienst sind alle Kinder ab 3 Jahre jeden Sonntag (außer in den Ferien) während des Gottesdienstes eingeladen. Für Eltern mit kleineren Kindern und Babys steht während des Gottesdienstes ein Krabbelzimmer zur Verfügung, in dem der Gottesdienst über Lautsprecher mitgehört werden kann.
Am ersten Sonntag eines Monats findet jeweils ein "großer" Kindergottesdienst statt.


Startseite  |  Termine  |  Kreise  |  Kirchenmusik  |  Einrichtungen  |  Leute  |  Gebäude & Geschichte  |  Rückblicke  |  eGedächtnis  |  Links  |
  Kontakt  |  Disclaimer  |  Impressum  |